Kerstin Heymach

Kerstin Heymach The-Framers_©_Auftragsfoto-at_Sappert_DSCF6963

Die Kommunikationsdesignerin.

Kerstin Heymach ist Berlinerin und seit fast 20 Jahren Wahlwienerin. Sie studierte in Berlin und Potsdam Kommunikationsdesign, arbeitete für nationale und internationale Werbeagenturen in Berlin, Wien, Dresden, Kapstadt und Melk als Artdirektorin und Creative Director. Sie konzipiert und designt Werbekampagnen, Werbevideos, Kundenzeitschriften, Webseiten und vieles mehr. Mehr über Kerstin Heymach findet man unter www.heymach.live.

Kerstins Credo: „Bild, Text, Farbe, Typografie, Video, Illustration, Layout: alles meine Lieblingskollegen. Und ich bin die Dirigentin in diesem Kammerchor.“

Kerstin Heymachs Fokus liegt auf der Idee, dem Zaubermittel, mit dem man aus Stroh Gold spinnen oder aus trockenen Inhalten interessante Kommunikation machen kann. Und die sich für den Auftraggeber dann natürlich auch auszahlt. Manchmal auch in Gold, was die zahlreichen Auszeichnungen ihrer Arbeiten belegen.

Eine Designerin, die textet und zeichnet.

Neben Konzept, Design, Text beschäftigt sie sich immer wieder mit Illustration und freier Malerei. In früher Jugend lernte sie den Beruf des Porzellanmalers an der Porzellanmanufaktur Meissen und machte eine Kunstausbildung an der Kunsthochschule Dresden.

Donoso_Elena_(c)kheymach_illustration
Elena Donoso, Klimaforscherin Uni Leipzig(c) Kerstin Heymach
Dr. Christoph Lüpkes, Meteorologe, Atmoshärenphysiker AWI Bremerhaven (c) Kerstin Heymach
Dr. Christoph Lüpkes, Meteorologe, Atmoshärenphysiker AWI Bremerhaven (c) Kerstin Heymach

Pastellzeichnungen auf Packpapier, 2017

Referenzen

Kundenliste

www.heymach.live/kunden

Projekte

Expeditionszeichnen in der Arktis.

Der Klimawandel betrifft uns alle. Seit einiger Zeit werden wissenschaftliche Ergebnisse aber als Fake-News diffamiert und die Förderung der Forschung in manchen Teilen der Welt erschwert. Um den interessierten Laien zu informieren und Einblick in wissenschaftliches Arbeiten zu bieten, hat man 2017 in der Uni Leipzig und dem Alfred Wegener Institut Potsdam beschlossen, Kerstin Heymach zum Expeditionszeichnen auf eine Forschungsreise in die Arktis mit zu nehmen. Es sind außer den großformatigen Pastell-Zeichnungen auch Videos, Audios und Texte vor Ort im Arktis-Zeichenblog entstanden. Wieder zuhause, gestaltete sie eine Ausstellung und ein Buch mit den Interviews, Illustrationen und Pastellzeichnungen. Mehr dazu hier:

2019 wird das Projekt weiter gehen, schon fest steht eine Ausstellung im Herbst in der renommierten Berliner Galerie Forum Amalienpark.

Dreizehenmöve Brutstätte Spitzbergen (c)kheymach_arktis_2017
Brutstätte der Dreizehenmöve auf Spitzbergen im Nordpolarmeer (c)kheymach_arktis_2017

Hier gehts zum Arktis-Zeichenblog.

Portfolio

www.heymach.live

Kontakt

Kerstin Heymach
Art- und Creative Direction,
Dipl. Kommunikations-Designerin

Lambertgasse 4/5
1160 Wien | Austria

kerstin.heymach@framers.at
kerstin@heymach.live
0043 650 4433231