Die Kunst preisen.

Judith Feder ist Künstlerin und darf den niederösterreichischen Kulturpreis, die Hyle designen. Johann Steinkogler und Christoph Aigelsreiter begleiten sie und den Hornmacher Thomas Petz dabei mit Kamera und Mikrofon.